Unsere Reitkurse

Unsere bisherigen Reitkurse werden von drei untschiedlichen Kursen abgelöst:

Bamibinireitkurse für die Kleinsten, "Kleine Reiter" für Kinder mit Reiterfahrungen und "Große Reiter" für die Fortgeschrittenen.

In den Bambinireitgruppen bilden immer eine Reitlehrerin, ein Pony und zwei Kinder ein Team.

Bei den kleinen Reitern gilt weiterhin der Betreuungsschlüssel 3 Kinder/ 1 Erwachsener.

Die großen Reiter werden dann von einer Reitlehrerin betreut.

So können wir die Vor- und Nachbereitungszeit in allen Kursen noch weiter intensivieren. Die Betreuungszeit bei den Kleinen und Großen Reitern verlängert sich von 60 auf 105 Minuten. Bei den Bambinikursen beträgt die Betreuungszeit 90 Minuten.

Obwohl diese bevorstehenden Neuerungen mit mehr Kosten verbunden sind, sind sie für unsere Ponygarten-Philosophie sehr wichtig. Die Möglichkeit der individuellen Betreuung vor, während und nach dem Reiten ermöglicht es uns auf jedes einzelne Kind einzugehen. Da wir in Zukunft weiterhin gut aufgestellt sein wollen und uns besonders die kleine Gruppengröße wichtig ist, haben wir die Kosten für die Reitstunden angehoben.